Unternehmenspolitik + Organisation

Unternehmenspolitik + Organisation

Die Gesellschaft verfolgt ausschließlich das Ziel der Bereitstellung von Räumlichkeiten und Flächen einschließlich der Durchführung des Facility Managements für Wissenschafts- und Kultureinrichtungen des Landes Niederösterreich. Zur Erreichung des Unternehmenszwecks dienen der Gesellschaft die im Gesellschaftsvertrag verankerten ideellen Mittel. Das sind für Wissenschafts- und Kultureinrichtungen und sonstige Einrichtungen des Landes Niederösterreich:
 

+  die Schaffung, Erhaltung und Bereitstellung der notwendigen und
    nützlichen Gebäudeinfrastruktur in technisch betriebsbereitem Zustand

+  der Abschluss von Verträgen für die Erbringung von Facility Management-
    Dienstleistungen

+  die Analyse, Gutachten, Schulungen, Vorträge und Herausgabe von   
    Publikationen, insbesondere zu Fragen des Facility Managements und der
    allgemeinen Immobilienverwaltung

+  die Entwicklung innovativer Facility Management-Konzepte für Wissenschafts-
    und Kultureinrichtungen und sonstigen gemeinnützigen Einrichtungen sowie
    deren Umsetzung

+  die Entwicklung und Bereitstellung eines allgemein zugänglichen Angebots an 
    Infrastruktureinrichtungen und Infrastrukturmanagement bzw. 
    Betriebsführungsleistungen für Wissenschafts- und Kultureinrichtungen und
    Einrichtungen des Landes Niederösterreich

 

Eigentümer:                100 % Land Niederösterreich
Gesellschaftsform:      Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Organe:                       Geschäftsführung, Aufsichtsrat, Generalversammlung
Geschäftsführung:       Andreas Gmeiner
Mitarbeiteranzahl:       24
Sitz:                              A-3500 Krems/Donau, Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
Standorte:                   Krems | Klosterneuburg | Tulln
Beteiligungen:             12% NÖ Kulturwirtschaft GesmbH
                                    5% NÖ Festival und Kino GmbH